Mit der Demoversion kannst Du unbegrenzt Trainingsprogramme bis 45 Minuten durchführen. Damit Du längere Trainingseinheiten freischalten kannst, muss Du dies im Tool aktivieren.

Zur Einführung kostet diese Aktivierung nur 5 EUR/Jahr. Ab 2020 wird es für Neusteiger 15 EUR/Jahr kosten und damit immer noch nur einen Bruchteil zu den vergleichbaren Angeboten.

Zusätzliche Kosten können für spezielle Trainingspläne oder Trainingseinheiten mit lizenzpflichtigen Musik-Audio/Video-Dateien entstehen. Hier sind wir noch in der Entwicklungsphase, Du kannst aber schon jetzt alle Trainingsprogramme auch selbst mit Deinen Lieblingsmusik-Videos untermalen, damit es spannender und motivierender wird.

Da es sich noch um eine Beta-Version handelt, sind wir auf eure Hilfe angewiesen, sprich, wenn ihr einen Fehler findet, sind wir daran interessiert dies zu erfahren und bauen es schnellstmöglich aus. Seit Version 0.7 (Ende Mai’19) ist das Tool von der Feature-Seite her komplett und wird v.a. stabilisiert bevor wir größere neue Features einbauen.

Wenn sich genügend Interessierte finden, die unser Tool mit der Aktivierung unterstützen, haben wir im Gegenzug die Möglichkeit den Funktionsumfang natürlich auch Stück für Stück auszubauen (z.B. Abfahren von GPX Tracks mit/ohne Video, …) und noch mehr Möglichkeiten für spannende Trainingseinheiten zu integrieren.

P.S.: Für Linux ist die Version vorbereitet, aber diese können bisher nicht mit den Rollentrainern via BluetoothLE verbunden werden und es fehlt diesen Betriebssystemen je nach Distribution auch an der Touch-Funktionalität. Daher bieten wir dies (noch) nicht an.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.